Nachrichten

Das Lineup für das Punk Rock Holiday 2019 wurde bekannt gegeben: Bands und Informationen
Das Lineup für das Punk Rock Holiday 2019 wurde bekannt gegeben: Bands und Informationen

Alle Details zum Punk Rock Holiday 2019, das vom 6. bis 9. August in Tolmin (Slowenien) stattfinden wird.

Punk Rock Holiday: Punk Rock Paradise 1.  9

PRH hat dieses Bild gespendet.

Das Punk Rock Holiday kehrt vom 06. bis 09. August 2019 zu seiner neunten Auflage zurück, nachdem es in den Vorjahren so beliebt war.

 2019 Punk Rock Holiday Line-Up

Update vom 19. Februar 2019: Pennywise wurde als letzte Band für das Punk Rock Holiday 2019 angekündigt.  Zum letzten Mal war die kalifornische Punkrock-Band 2017 in Tolmin zu Gast.  Hier ist ein Überblick über das gesamte Line-Up:

Bibliothek der Bilder

punk rock holiday 2019

Der Store Punk Rock Holiday 2019 ist zu Ende gegangen.  Alle Informationen zum Punk Rock Holiday 2022 finden Sie hier.

06. 08. 2019 - 09. 08. 2019 Frank Turner, Tolmin Descendants Das Programm ist seit gestern Abend einsehbar und der Vorverkauf für das nächstjährige Festival, das sein 10-jähriges Jubiläum feiert, hat bereits begonnen.  Das Punkrock Holiday 1.  9 findet vom 6. bis 9. August statt und bietet Acts wie NOFX, Pennywise, Propagandhi, Descendents und Frank Turner, um nur einige zu nennen.

Die Begeisterung wird teilweise durch ein Bauprojekt gedämpft, das nach den derzeitigen Plänen bedeuten könnte, dass das Punk Rock Holiday im Jahr 2020 das letzte am derzeitigen Standort sein wird.  Schließlich gibt es in diesem Jahr noch einen weiteren Grund, sich zu freuen und für dieses wunderbare Fest dankbar zu sein.

 Konzert-Auswertungen

Konzertberichte In Hannover treten 100 Kilo Heart und Blue Fox live auf.  Die ersten 2G-Konzerte haben begonnen, und es ist unumgänglich festzustellen, dass sich diese viel zu lange Zeit der Abstinenz nicht wiederholen darf.  Auch das war ein denkwürdiges Erlebnis. . .

 Der 9. Punkrock-Urlaub 2019

Vom 6. bis 9. August 2019 ist das Festival schon 818 Tage her.  Für 2021 stehen leider (noch) keine Termine fest!

Bitte besuchen Sie die Website des Punk Rock Holiday 2019 für aktuelle Informationen.  Die Veranstaltung bietet nicht nur ein vielfältiges Lineup an fantastischen Bands, sondern auch eine entspannte Atmosphäre auf einem der spektakulärsten Festivalgelände der Welt, was das Punk Rock Holiday zu einem einmaligen Erlebnis macht.

Umgeben von Bergen und schattenspendenden Bäumen auf dem Campingplatz, mediterranem Klima, Stränden mit zwei Bühnen, einer Hauptbühne inmitten von Baumreihen, keiner wirklichen Barriere zwischen den Bands und dem Publikum und einer Bühne am sogenannten Paradise Beach - all das sollte Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, was Sie von diesem einzigartigen Festival erwarten können.

Festivals des Punkrock

VVK 120 € VVK 120 € VVK 120 € VVK 120 € VVK 120 € V

Eilmeldung (Casper, Punk Rock Holiday, Sampling u. a. )

Casper Punk ist eine fiktive Figur, die von Casper Punk Holiday in der Rock The European Union vs. Sampling Talk about it Devildriver Pond of the Behemoth Brian Wilson ist ein Musiker aus den Vereinigten Staaten.  Metallicas politischer Einfluss Donald Trump vs. Papa Roach Eventims saftige Zugeständnisse bei Merch-Verkäufen haben Casper irritiert.  Der Rapper teilte auf Social Media mit, dass es bei seiner kommenden Show mit seinem Kollegen Marteria am Samstag in der Berliner Waldbühne kein Merch zu kaufen geben wird, weil der Betreiber es aus Kostengründen schwierig macht, Shirts unter 40 Euro anzubieten.  Casper hingegen will das Konzept des "Pre-Merch" umsetzen. "Die teilweise exklusiven Klamotten können vorbestellt und vor Ort abgeholt werden.  Im Musikverein wird es sogar ein Pop-up-Event geben punk frisur frau lange haare.  Casper und Marteria promoten ihr gemeinsames Album auf Facebook: Casper startet eine "Pre-Merch"-Kampagne.

woman in black and red long sleeve shirt standing beside brown brick wall

Casper ist in Bewegung.  Bassist Paul Webb, Schlagzeuger Lee Harris und Pianist Tim Friese-Greene werden nicht mit von der Partie sein, wie der britische NME berichtet.  Devildriver hatten ihre ursprünglich für September geplante Europatournee abgesagt, nachdem Hollis im Februar im Alter von 64 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben war.  "Unvorhergesehene Umstände, die außerhalb der Kontrolle der Band liegen", erklärte die Groove-Metal-Band.  Sie hatten in 20 Jahren noch nie eine Tournee abgesagt, daher tut es ihnen sehr leid.  Alle Tickets können zurückgegeben werden, und sie planen, es 2020 erneut zu versuchen.